• Live Online-Training
  • Modulares Online Training

Ideen statt Langeweile – mehr aus Meetings rausholen

Die Moderation einer Konferenz oder eines Meetings ist eine herausfordernde Aufgabe. Ist es von Wichtigkeit, dass der Moderator seine Teilnehmer im Griff hat, als Spielmacher agiert, akzeptiert wird und als Timekeeper agiert – auf die einzelnen Redezeiten achtet, selbst von ggf. seinen Vorgesetzten. Der Erfolg eines Workshops oder Meetings hängt vom Talent, dem Mut und der Selbstsicherheit des Moderators ab.

Inhalte:

  • Dem Meeting eine Struktur geben!
  • Rollen der Teilnehmer kennen und anwenden
  • Nachhaltigkeit sicherstellen
  • SMARTE Kommunikation sicherstellen
  • 5 Why Methode für Problemlösungen
  • META Plan und SKALA Methode für eine kreative Meetinggestaltung
  • Meetings gleichzeitig für Teambildung & Weiterentwicklung
  • Online Meetingstipps und -tricks für effiziente und erfolgreiche Onlinemeetings

 

Wir zeigen Ihnen die besten handwerklichen Tricks und (Frage-)Techniken für eine gelungene Moderation, damit Diskussionen spannend bleiben und der Meinungsaustausch zu guten Ideen führt…

 

Testimonials:

Frau Retzlaff hat das Seminar „Moderation von Meetings“ mit Teilnehmern aus verschiedensten Branchen exzellent geleitet. Auch Teilnehmer mit größerer Moderationserfahrung konnten von neuen Impulsen, Tipps und Tricks für Online-/Offline-Meetings sowie praxisrelevanten Beispielen und Übungen profitieren. Sehr wertvoll! Tobias Gawor

Nochmals großen Dank an dich für die effektiven, inputgebenden und anwendungsorientierten Tage Führungskräftetraining.
Die Inhalte wirken nach und wir sind motiviert, die Hinweise und Potenziale umzusetzen.
Gesine Markwardt

Ich war nicht dabei, aber das Feedback der Kollegen gestern war eindeutig super positiv, mit viel Wissen & Spaß gepaart. Das klang auch nach Wiederholung. Und Sie als Trainerin und Person wurden wahnsinnig doll gelobt („mit Juliane ist das immer gut“). Von daher kann ich mich nur bedanken und freue mich auf weitere Themen in der Zukunft mit Ihnen.
Susanne Göricke